Spanische Lösung

Aus SpanienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spanische Lösung

Bei der Spanischen Lösung handelt es sich um eine Haltestelle für Bahnen, welche auf beiden Seiten der einzelnen Bahnstrecke einen Bahnsteig besitzen, dem sogenannte Zwillingsbahnsteig, welcher zum getrennten Ein- und Aussteigen verwendet wird. Durch die Spanische Lösung kann dann von einem Bahnsteig aus eingestiegen werden, wobei gleichzeitig auf dem anderen Bahnsteig eingestiegen werden kann. Durch das Abwickeln des Ein- und Aussteigens auf zwei getrennten Bahnsteigen, kann die Haltezeit verkürzt werden und Kapazität der Bahnhöfe vergrößert werden.